• Ein Blick in die Glaskugel

    Wer nichts erwartet, wird nicht enttäuscht: Dieser Aphorismus mag wie ein lächerlicher Kalenderspruch klingen, wenn das ohnehin furchtbare Bezirksligaspiel aufgrund strömenden Regens auf den ausbaulosen Kunstrasenplatz verschoben wird. Umso zutreffender ist er jedoch, wenn Benelux auf magische Weise verzaubert.

  • Featured Video Play Icon

    Jahresauftakt in Saloniki

    Es werde Licht: Bei einem derartigen Intro geraten die zahlreichen Pyroaktionen nach und zwischen den Treffern nahezu in Vergessenheit. Ein würdiger Rahmen für den historischen Derbysieg gegen PAOK. Aris schafft an diesem Abend eine Abhilfe bei erektiler Dysfunktion!

  • Vom Regen in die Trulli

    Wenn drei Tage vor der Abreise die wichtigsten der geplanten Spiele abgesagt werden, sind teilweise unwetterartige Zustände am unteren Ende des Stiefels das geringste Problem. Die Partien in Benevento und Lecce sowie die spontanen Kulturabstecher ermöglichten dennoch einen annehmbaren Jahresausklang.